close
Menu
German technology
Humic Substances Based Products
Humintech GmbH
Am Pösenberg 9-13
D-41517 Grevenbroich

Telefon: +49 2181 70 676 - 0
Fax: +49 2181 70 676 - 22
E-Mail senden

Geschichte

1974

Die Geschichte der Firma beginnt Anfang der 1970er Jahre mit der WESKO GmbH & Co. KG, einer ehemaligen Tochtergesellschaft der Rheinbraun AG./RWE Gemeinsam mit dem Institut für Pflanzenbau der Universität Bonn suchte das Unternehmen nach einer umweltfreundlichen und nachhaltigen Methode, die Folgelandschaften des Braunkohletagebaus im Rheinischen Revier zu renaturieren. Das Ergebnis der Bemühungen war der Perlhumus, ein organischer Bodenverbesserer auf Basis hochoxidierter Weichbraunkohle.

1999

Im Jahr 1999 wechselte WESKO den Besitzer: Die Unternehmer Dipl.-Ing. Müfit Tarhan und Dipl.-Soz.päd. Aydogan Cengiz übernahmen die Firma und begannen bald darauf, neben dem Kernprodukt Perlhumus weitere huminsäurebasierte Bodenverbesserer zu entwickeln.

2001

WESKO wurde im Jahr 2001 zur Humintech GmbH umfirmiert. Die Firma erschloss im Weiteren viele neue Anwendungsfelder für huminstoffbasierte Produkte und entwickelte Erzeugnisse für den Einsatz in der Agrarwirtschaft, der Tierhaltung, der Industrie und der Umwelttechnik.

2013

Im Jahr 2013 verlagerte die Humintech GmbH ihren Firmensitz von Düsseldorf nach Grevenbroich, Nordrhein-Westfalen. Die Innovations- und Produktionsstätte liegt rohstoffnah direkt neben dem Braunkohletagebau Garzweiler II.

2015

Ende 2015 erfolgte die offizielle Eröffnung der Produktionsstätte am neuen Standort.

 

 

HUMINTECH GmbH

Humintech ist ein Biotechunternehmen mit Sitz in Grevenbroich. Unser Fokus liegt auf der Erforschung, Entwicklung und industriellen Produktion von 
Huminstoffen und Huminsäuren für den Landwirtschaftssektor. Unsere Produkte finden außerdem Verwendung in der Futtermittel-, Pharma- und
Bauindustrie, der Veterinärmedizin und bei ökologischen Anwendungen wie etwa der Wasserreinigung und Bodensanierung.

Kontakt

Humintech GmbH

Am Pösenberg 9-13
41517 Grevenbroich / Deutschland 

Telefon: +49 2181 70 676 - 0
Fax: +49 2181 70 676 - 22
E-Mail