En DE ES
Hoch bioaktiver Wachstumsförderer 

FULVAGRA®

25 Liquid
FÜR BLATT- UND BODENANWENDUNG 

Hochkonzentrierte aquatische Fulvosäure

BESCHREIBUNG
FULVAGRA® 25 Liquid ist ein hoch bioaktiver Wachstumsförderer und Bodenverbesserer in flüssiger Form, der eine hohe Konzentration natürlicher Fulvosäuren aufweist. FULVAGRA® 25 Liquid ist zu 100 Prozent wasserlöslich und eignet sich bei allen acker- und gartenbaulichen Kulturen zur Blatt- und Bodenanwendung. Es kann alleine oder in Kombination mit löslichen Düngemitteln und gängigen Pflanzenschutzmitteln ausgebracht werden.

HERKUNFT
FULVAGRA® 25 Liquid stammt aus einem Trinkwasseraufbereitungsprozess, bei dem Grundwasser in Torfgebieten aus 300 Metern Tiefe nach oben gepumpt wird. Die dem Grundwasser eigene leicht gelbliche Färbung wird durch die im Torf enthaltenen Fulvosäuren hervorgerufen. Diese werden umweltschonend und ohne chemische Zusätze unter Verwendung eines patentierten Extraktionsverfahrens gewonnen.

NUTZEN
Durch ihre geringe Molekülgröße können die in FULVAGRA® 25 Liquid enthaltenen Fulvosäuren leicht über die Blätter und Wurzeln aufgenommen werden. Zudem begünstigt ihre chelatisierende Wirkung die Aufnahme und den Transport sekundärer Makro- und Mikronährstoffe innerhalb der Pflanze.

FULVAGRA® 25 Liquid verbessert nicht nur die Verwertung der in den Düngemitteln enthaltenen Nährstoffe, sondern auch die Mobilisierung und Verfügbarkeit im Boden festgelegter Nährstoffe. 

FULVAGRA® 25 Liquid 

  • erhöht den Ertrag und verbessert die Qualität der Pflanzen
  • stimuliert die enzymatische Aktivität und steigert die pflanzeneigenen Abwehrkräfte gegen
    abiotische Stressfaktoren
  • fördert die Aufnahme und den Transport von in Blattdüngern enthaltenen Mikronährstoffen
  • fungiert als Antioxidant gegen freie Radikale und verhindert somit zelluläre Schäden
  • fördert das Wurzelwachstum
  • erhöht die Saatgutkeimung und Keimwurzelentwicklung
  • erhöht die mikrobielle Aktivität im Boden, da es eine wertvolle Kohlenstoffquelle für
    Mikroorganismen darstellt
  • steigert die Kationenaustauschkapazität (KAK) des Bodens
  • wirkt als natürlicher Chelator für essentielle Nährstoffe im Boden und erhöht ihre Nutzbarkeit
    für die Pflanze
     

ANWENDUNGSEMPFEHLUNGEN *

KULTURPFLANZEN

Gemüse und Zierpflanzen (Gewächshäuser), Getreide, Kartoffeln, Leguminosen, Zuckerrüben, Baumschulen, Garten u. Landschaftsbau, Rasenflächen, Obstkulturen
Blattanwendung: 0,5-prozentige Lösung, 200–1000 l/ha; Bodenanwendung: 30–50 l/ha und Jahr; in 200–1000 l Wasser; Gesamtmenge kann auch aufgeteilt in 2–3 Einzelgaben appliziert werden.

Flüssigdüngung (Rinnenbewässerung, Hydrokultur)
0–20 ml/1000 l Düngerlösung

Saatgutbehandlung
Eintauchen des Saatgutes in 0,05-prozentiger Lösung (5 ml/10 l Wasser), für ca. 5 Stunden, anschließend trocknen

Pflanzsubstrate (z.B. Topfsubstrate, Baumsubstrate)
50 ml/m3 Pflanzsubstrat: Fulvagra verdünnen, damit eine gute Verteilung im Substrat gewährleistet ist 

* Diese Empfehlungen können je nach Bodeneigenschaften und Anbaubetriebsbedingungen variieren.

Um unsere Internetseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden!