Glossar

Kation

Ein Kation ist ein positiv geladenes Ion, z.B. Kalium (K+). Da positiv geladene Ionen bei einer Elektrolyse zur negativ geladenen Kathode wandern, heißen sie Kationen. Kationen entstehen aus Atomen oder Molekülen, wenn Elektronen abgegeben oder Wasserstoff-Ionen (Protonen) aufgenommen werden. Salze sind immer aus Kationen und Anionen zusammengesetzt.