Glossar

Algen

Algen sind chlorophyllhaltige Organismen, die in der Natur – hauptsächlich im Wasser – in sehr großer Zahl vorkommen. Ihre Größe reicht von mikroskopisch kleinen einzelligen Formen bis zu polyzellulären Strukturen, die eine Länge von etwa einhundert Metern erreichen können. Im Gegensatz zu Pflanzen besitzen Algen keine echten Wurzeln, Stämme und Blätter; zudem mangelt es den fruchtbaren Bereichen an reproduktiven Zellen. Algen werden in sechs Stämme unterteilt: Euglenophyta, Crysophyta, Pyrrophyta, Chlorophyta, Phaeophyta und Rhodophyta. Sie bilden die Grundlage der Nahrungskette im Wasser.