Sechster Deutsch-Türkischer Wirtschaftstag in Düsseldorf

In Deutschland gibt es etwa 100.000 türkisch geführte Unternehmen mit insgesamt 500.000 Angestellten und rund 10 Milliarden Euro Jahresumsatz. Der Verband Türkischer Unternehmer und Industrieller in Europa ATIAD e.V. bietet dieser Gruppe eine Plattform, auf der sich Unternehmer vernetzen können, um  Synergieeffekte zu erschaffen und gezielt zu nutzen.

Ein Beispiel dafür ist der sechste Deutsch-Türkische Wirtschaftstag, ein Kongress, den der ATIAD am 04. März 2017 in Düsseldorf ausrichtete. Den Kern der Veranstaltung bildeten drei Diskussionsforen zu den Schwerpunktthemen „Internet, E-Commerce und Social Media Marketing“, „Frauen in Führungspositionen“ und „Türkisch – Made in Germany – Branding und Markenführung“. Darüber hinaus hatten die teilnehmenden Unternehmen Gelegenheit sich vorzustellen und neue Kontakte zu knüpfen. Auch ATIAD-Mitglied Humintech war mit einem Stand vertreten. Weitere Bilder vom Deutsch-Türkischen Wirtschaftstag finden Sie auf unserer Facebook-Seite.