IRR-Revierkonferenz und -Innovationstag

Humintech-Geschäftsführer Müfit Tarhan und der Leiter der Forschungs- und Entwicklungsabteilung Berthold Stern nahmen vergangenen Freitag an einer Konferenz der Innovationsregion Rhein-Ruhr (IRR) in Bergheim teil. Unter den Teilnehmern befanden sich außerdem NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin und weitere regionale und überregionale Vertreter aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft, Wissenschaft und der Bürgerschaft.

Gegenstand der Konferenz war der Strukturwandel im Rheinischen Revier, genauer: ein NRW-Strukturförderprogramm, für das sich die IRR unter dem Titel „Chancen::Revier“ bewirbt.

Die stoffliche Nutzung von Braunkohle, wie Humintech sie seit Jahrzehnten vorantreibt, ist ein Eckpfeiler des Strukturwandels. Die IRR profitiert dabei vom Wissen und der Erfahrung der Humintech GmbH.