EU-Abgeordneter Florenz in Grevenbroich

Am 27.05.2016 erhielt Humintech Besuch von vier Entscheidungsträgern aus Politik und Wirtschaft: Karl-Heinz Florenz, Europaabgeordneter der CDU für Nordrhein-Westfalen; Hans-Jürgen Petrauschke, Landrat des Rhein-Kreises Neuss (CDU); Benjamin Josephs, Wirtschaftsförderer des Rhein-Kreises Neuss und Dr. Levent Yüksel, Werkleiter des BASF-Standorts Düsseldorf-Holthausen. Empfangen wurden die Gäste von den Humintech-Geschäftsführern Müfit Tarhan und Aydogan Cengiz, Verkaufsleiter Dr. Yasser Dergham und Forschungs- und Entwicklungsleiter Berthold Stern.

Im Zentrum der Gespräche stand die CO2-neutrale stoffliche Nutzung von Braunkohle - eine Perspektive, die Humintech mit seiner Forschung und Technologie maßgeblich mitgestaltet. Bei einem abschließend Unternehmensrundgang wurde die praktische Seite des Ansinnens beleuchtet: die von Humintech hergestellten Produkte sind bereits jetzt ein erfolgreiches Beispiel für eine grüne und nachhaltige Nutzung der Braunkohle.